Pretty in Yellow

 

Zara_GelberMantel_1So ein wunderschönes Wetter am Samstag musste ich unbedingt ausnutzen, um mehrere Fotoshootings zu machen. Ich arbeite die ganze Woche und die Zeit zu fotografieren, habe ich nur am Wochenende. Die Mode ist Teil meines Lebens, aber an einem Tag mehrere Outfits vorzubereiten, kann auch recht anstrengend sein. Schon beim zweiten Shooting geht’s los, mal liegen die Haare nicht so, wie sie liegen sollen, mal blendet die Sonne ins Gesicht, aber am Ende, wenn ich die wunderschönen Fotos sehe, dann ist meine launische Stimmung schnell vorbei und ich bin so froh, dass ich mich dafür entschieden habe, einen Blog zu führen. Für diese Idee bin ich übrigens meinem Mann sehr dankbar. Ohne seine Unterstützung würde es diesen Modeblog nicht geben.

Zara_GelberMantel_2

Zara_GelberMantel_9

Fast der ganze Look besteht aus Zara Klamotten. Nur das schwarze Top ist von der türkischen Marke adL Adil Isik. In diesem Geschäft durfte ich bereits in Krasnodar shoppen. In Russland ist diese Marke in mehreren Städten vertreten, in Deutschland, soweit ich weiß, gibt es sie nur im Peli One in Berlin. Mein letzter Einkauf bei adL Adil Isik war in Istanbul am Taksim Platz. Die Preise waren recht günstig und die Mode bietet für jeden Geschmack eine tolle Auswahl. Also, man kann sich in der Türkei nicht nur von den Sehenswürdigkeiten faszinieren lassen, sondern auch von ihrer eigenen Modekreation.

Der gelbe Mantel und die schwarzen Schuhe sind aus der aktuellen Zara-Kollektion. Beide Teile sind umwerfend schön.

Zara_GelberMantel_4

Zara_GelberMantel_6

Zara_GelberMantel_5

Zara_GelberMantel_7

Get the Look:

Mantel – Zara
Schuhe – Zara
Hose – Zara
Top – adL Adil Isik
Lippenstift – Christian Dior

4 Comments

  1. Modebewusst
    März 27, 2014 / 8:43 pm
    Bitte den Blog weiterführen. Sehr inspirierend!
  2. Trendy
    April 6, 2014 / 10:13 pm
    Kann mich nur anschließen. Tolles Fotoshooting!
  3. Juni 18, 2014 / 3:26 pm
    Tolles outfit 🙂 wie lang sind deine Haare ohne extensions? Und sind die richtig rein geschweißt?
  4. Juni 19, 2014 / 6:33 pm
    Hey! Meine Haare sind Schulterlang. Man braucht auf jeden Fall eine solche Länge, damit Exstension verdeckt werden. Ich habe von der Natur dünne, kraftlose Haare. Es kommt noch dazu, dass sie nach Extension sehr beschädigt sind oder gar fehlen. Aber wenn ich ehrlich bin, mich kann nichts stoppen, 6 Monate im Jahr eine Löwenmähne zu haben. 🙂 Übrigens, mehr als 2 mal im Jahr kannst du Exstension nicht machen lassen. Weil die eigenen Haare zum Teil ausfallen und die Extension nicht verdecken können.
    Es gibt unterschiedliche Methoden, man kommt echt durcheinander. Die, die ich hatte, wurden an die Haare immer geschweisst. Meine Kollegin steht auf flochten. Falls du noch Fragen hast, kann ich dir gerne über Kosten, Pflege etc. schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.