Kurztrip auf die grüne Insel

Marina Sutter Dublin

Hallo ihr Lieben!

nach meiner Kalifornien Reise war ich einige Tage in München und durfte schon wieder den Koffer für die Dublin Reise packen 🙂 Ich war so glücklich über diesen Kurztrip auf die grüne Insel. Und zum Glück klappte das Visum auch sehr schnell. Während der vier Tage traf ich mich mit Mojisola, eine Fashionbloggerin aus Irland. Ich kenne sie schon länger online und jetzt war die Zeit sich Face to Face kennenzulernen.

fashiontipp in Dublin Ted Baker Modeblog Express Denim

Irland ist so schön. Ich fuhr zu Howth und genoss die wunderschöne Landschaft. Unbedingt wollte ich an die Küste, weil ich ein Scarlett O’Hara Fan bin. Ich hatte Gänsehaut, als ich an die Szenen aus dem Film dachte, wo Scarlet die Zeit in Irland verbrachte. Falls ihr auch riesige Fans von Scarlet O’Hara seid, dazu gibt es einen interessanten Artikel in der Süddeutschen Zeitung.

Howth Head Irland Howth Head Dublin

Ich lebte sehr zentral im großartigen Hotel Conrad Dublin und konnte zu Fuß alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und die Shoppingmeile an der Grafton Street erreichen. Und am Abend war Zeit für Irische Pubs.

Die Stadt hat eine coole Atmosphäre und der Regen machte mich gar nichts aus. Obwohl Dublin keine Metro hat, erreicht man alles leicht mit dem Bus, Dart-Zügen oder zu Fuß. Ein One Day Ticket oder Three Day Ticket für Busse ist sehr empfehlenswert. Wenn wenn man nämlich mit Bargeld im Bus zahlt, kriegt man das Rückgeld nicht zurück. Also immer genau dabei haben.

Get the Look:

Shirt – Zara

Denim – Express

Clutch – Ted Baker

Heels – Zara

Hello everyone!

after my trip to California I was a few days in Munich and packed again the case for the Dublin travel ☺ I was so happy about this short trip to the Emerald Isle. Luckily the visa worked very quickly. During the four days I met with Mojisola, a fashion blogger from Ireland. I know her for some time online and now the time was to get to know face to face.

Ireland is so beautiful. I went to Howth and enjoyed the beautiful scenery. Definitely I wanted to go to the coast, because I’m a Scarlett O’Hara fan. I had goosebumps when I thought of the scenes from the film, where Scarlet spent time in Ireland. If you’re also a huge fan of Scarlet O’Hara, here is an interesting article in the german newspaper Süddeutsche Zeitung.

I lived very central in the Grand Hotel Conrad Dublin and was within walking distance to all major attractions and the shopping area of ​​Grafton Street. And the evening was time for Irish pubs.

The city has a cool atmosphere and the rain does not worry me. Although Dublin has no metro, you can reach everything easily by bus, Dart trains or by foot. I recommend a One Day Ticket or Three Day ticket for buses. If you pay cash in the bus, you will not get money back. Thus, have always euro coins with you.

8 Comments

  1. Mai 17, 2015 / 8:05 pm
    Ein toller Post mit unglaublich schönen Bilder. Ich war auch mal 6 Wochen in Irland und habe dort alleine eine Rucksacktour gemacht. Durch deine Bilder habe ich nun wieder richtig Fernweh 🙂

    viele Liebe Grüße
    Rebecca
    http://www.ruhrstyle.com/de/

  2. Mai 17, 2015 / 8:29 pm
    Hallo Rebecca! Es ist toll, wenn dir die Bilder gefallen :-). Eine großartige Stadt <3

    Liebe Grüße,
    Marina

  3. Mai 18, 2015 / 7:49 am
    You look so beautiful sweety and you and Patrick are so in love. It was my pleasure meeting you. I will blog pictures from our time together and put a link to you.
    Kisses and hugs my friend.
    Mojisola
  4. Mai 18, 2015 / 3:57 pm
    Thank you dear <3
    Have a nice day <3 <3 <3

    Kisses
    Marina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.