Weekly Update #1

Ihr Lieben, schon ein paar Mal habe ich euch von meiner Begeisterung für veganes Essen auf meinem Blog erzählt! Ja, es macht unheimlich Spaß, mehr und mehr vegane Gerichte zu kochen. Mein Lieblings- und einfaches veganes Frühstück dieser Woche: Haferflocken mit Mandelmilch, Agavendicksaft und Obst.

vegan-veganes Frühstück-gesundGedanken

In letzter Zeit muss ich mich immer öfters mit der Meinung auseinandersetzen, ganz nach dem Motto, dass wir Blogger ein süßes Leben führen, die Klamotten, Beautysachen umsonst zugeschickt bekommen, eine halbe Stunde vor der Kamera rumtanzen und das war’s. Früher hätte ich nie gedacht, dass ich mal selbst von solchen Vorurteilen betroffen bin. Falsch gedacht! Bei meinen Blogger-Kolleginnen lese ich ähnliche Posts und stelle fest, dass ich nicht alleine bin. Wenn man den Menschen erläutert, wie der Blogger-Alltag aussieht, mit seinen vielen positiven Seiten, aber auch den Ecken und Kanten, interessiert sich dafür kaum jemand. Noch frecher finde ich die Frage von Leuten, die sich mit dem Thema gar nicht auskennen, wie viel man damit eigentlich verdient? Wenn ich so eine Frage einer Bürokauffrau stellen würde, werde ich in der Gesellschaft bestimmt als unhöflich bezeichnet. Mir so eine Frage zu stellen, scheint aber vollkommen in Ordnung zu sein. Kommt das euch auch bekannt vor?

Mein Gute-Laune Lied „Marvin Gaye“ von Charlie Puth feat. Meghan Trainor, dass bei mir zurzeit nonstop spielt

 

 New Pic

Meine neue #Yes Tasche ist aus der Spring Summer 2016 Bronprix Kollektion. Die limitierte Designer-Kollektion hat Marcell von Berlin entworfen und startet am 31. März 2016. Ich bin begeistert und auch positiv überrascht von der Kollektion! Sie ist modern, ausgefallen, trendig und tragbar – von Tageslook bis Abendoutfit. Ich finde es toll, dass Bonprix mit jungen, kreativen Designern wie Marcell von Berlin arbeitet. Mit seiner Kollektion bricht er meiner Meinung nach alle Stereotypen über Bonprix und spricht ein junges Publikum an, das viel Wert auf Mode legt.#yes Tasche Bonprix Marcell von Berlin-Modeblog München-Fashionblog München

 Hier sind ein paar Inspirationen:

Marcell von Berlin für Bonprix-Spring-Summer Kollektion 2016

4 Comments

  1. März 22, 2016 / 3:00 pm
    Danke für den schönen Beitrag, wie recht du hast! Als Blogger wird man sehr oft schief angeschaut, aber was für Arbeit dahinter steckt das sieht keiner!
    Liebe Grüße
    Alnis
  2. März 23, 2016 / 8:59 am
    Super schöne Beitragsidee mit dem Weekly Update. Gefällt mir sehr gut liebe Marina 🙂
    Mit den Vorurteilen wurde ich bisher noch nicht so konfrontiert, aber musste mir auch vor Kurzem anhören „So ein schönes Leben hätte ich auch gern mal. Ständig in Urlaub fahren…“ Dass ich dafür aber auch Vollzeit arbeite und mit dem Blog einen Nebenjob habe, das sehen viele dann nicht.

    Viele liebe Grüße
    Madeleine
    http://maracujabluete.com/

  3. März 25, 2016 / 9:48 pm
    Liebe Marina =)
    Dein veganes Frühstück sieht sehr lecker aus, vor allem die Erdbeeren 😉
    Da ich noch eher ein kleiner Fisch im Bloggermeer bin und nicht allzu viele Leute in meinem privaten Umfeld wissen, das ich blogge, hatte ich bis jetzt noch nicht oft mit Vorurteilen zu kämpfen.
    Sieh es einfach positiv: Wenn du als Blogggerin wahrgenommen wirst, heißt das, du hast Erfolg!
    Manche Leute sagen auch: Es gibt keine schlechte PR 😉
    Mach weiter so und liebe Grüße
    Susi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.