My Little Box Event in München

beauty-box-my-little-boxHallo ihr Lieben! Kennt ihr schon My Little Box? Nein? Macht nichts. Ich habe sie auch nicht gekannt, bis ich mit Vivi, Sophiko und Janika im Mai beim Press Lunch von My Little Box in München dabei war. Ich war sehr neugierig, die Box kennenzulernen, die französische Beauty- und Lifestyle Produkte enthält. Ihr wisst ja, dass ich auf meinem Fashionblog auch gerne Beautyboxen vorstelle. Auf den ersten Blick klingen sie meist alle gleich. Dennoch gibt es zwischen ihnen einige Unterschiede.

My Little Box ist z.B. um einen Euro günstiger, wenn man sie ins Büro liefern lässt: 16,50 statt 17,50 Euro. Ich stelle mir das richtig cool vor, wenn man die Box zusammen mit den Kollegeninnen in der Pause auspacken kann. Macht sicherlich mega viel Spaß, außer wenn man in einem Männerteam arbeitet.

Welche Produkte sind in der Box aus Paris und wie unterscheidet sich das Konzept?

Wie bei den anderen Boxen, bleibt der Inhalt immer eine Überraschung. In jeder Box gibt es mindestens zwei Beauty-Produkte – in Originalgröße und im Reiseformat. Dazu kommt noch ein Mode- und ein Lifestyle-Accessoire.

Aber wie heißt es so schön: Bilder sagen mehr als tausend Wörter.my-little-box-beauty-blog-beauty-boxmy-little-box-beauty-boxMy-little-boxHighlight des Events war, dass wir unsere Boxen selbst kreieren durften. Es gab nicht nur leckeres Essen, sondern ein Glücksrad mit tollen Produkten von Sisley, Biotherm, Lancaster und vieles mehr. Ich habe eine Feuchtigkeitscreme und eine Reinigungslotion von Biotherm gewonnen. Vielen Dank liebe Lisa, Iwonka und die ganze Crew für diese inspirierende Veranstaltung.

Wie findet ihr das Konzept von My Little Box? Bevorzugt ihr lieber nur Beauty-Produkte in der Box oder ist eine gute Mischung aus Lifestyle und Beauty noch spannender?Beauty-box-my-little-box-beauty-blogBoxP.S.: Gestern habe ich die „Summer in Provence“ Little Box für Juni erhalten, die ich bald auf meinem Blog vorstellen werde.

3 Comments

  1. Juni 18, 2016 / 3:18 pm

    Liebe Marina,
    das hört sich nach einem tollen Event und vor allem nach wunderbaren Produkten an!
    Ich bin ein Fan von solchen Boxen, weil man sich jeden Monat sozusagen selbst ein Überraschnugsgeschenk macht!
    Leider bin ich meistens zu geizig, um mir eine solche Box zu gönnen 😉
    Liebe Grüße
    Susi

  2. März 1, 2017 / 5:42 pm

    Oft sind Boxen eigentlich nicht das Geld wert und ich wurde schon mal öfter enttäuscht. Die sieht aber echt klasse aus 🙂 … du hast Talent dafür du solltest welche anbieten ich würde gerne mal eine Box von dir testen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.