Mein neuer Lockenstab Hair Styler HS 6430 von Grundig

marina-sutter-beauty-blog-muenchen-haarverlaengerung-haar-extensionsmarina-sutter-beauty-blog-muenchen-haarverlaengerung-lockenstab-curl-sensation-hair-styler-hs6430-von-grundigMeine Lieben, heute kommt ein Post, wo ich euch erstmal verraten will, dass ich mir diese Woche Extensions haben machen lassen! Ich liebe schöne Haare und schöne Locken. Ich benutze sehr oft unterschiedliche Lockenstäbe oder Glatteisen, die tolle Locken machen. Aber bei zu häufiger Anwendung eines Lockenstabs über einen längeren Zeitraum wird das Haar geschädigt.  Um dennoch nicht auf meine geliebten Locken verzichten zu müssen, ist eine Haarverlängerung super praktisch.

Meine heutigen Locken habe ich mit diesem Lockenstab Hair Styler HS 6430 von Grundig gezaubert.

Es geht einfach wahnsinnig schnell und die Locken halten auch lang. Die Produkte, die ich verwende, sind Spray für einen Strand-Look von Redken, fixierendes Mineral-Puder und destrukturierende Paste von L’Oreal.redken-spray-fuer-strand-look-loreal-fixierendes-mineral-puder-beauty-blog-muenchencurl-sensation-hair-styler-hs-6430-von grundig-beauty-blog-muenchen

Hitzeschutz

Vor dem Start solltet ihr die Haare mit einem Hitzeschutzspray einnebeln. Wichtig und darüber habe ich schon geschrieben: Entweder lasse ich das Spray kurz trocknen oder föne die Haare kurz nach, um sicher zu sein, dass meine Haare wirklich trocken sind. Sonst kriegt man genau das Gegenteil: durch die Feuchtigkeit erhält man dann „verbrannte“ Haare.

Richtige Temperatur

Ich stelle mal 180, mal 200, aber nie heißer als 200 Grad ein.marina-sutter-beauty-blog-muenchen-haarverlaengerung-extensions-haarverdichtung-lockenstab-von-grundig

Mit Clip

Ich finde, so meine Erfahrung, dass der Lockenstab mit einen Clip deutlich praktischer ist. Der Clip hält die Strähne fest und man kann währenddessen noch etwas anderes machen: Z.B. Lippenstift auftragen oder die Wimpern tuschen.

Kleine Nachteile

Etwas umständlich ist, dass man die Temperatur während der Benutzung nicht ändern kann. Es gibt nämlich die sogenannte Lock-Funktion, die ungewolltes Verstellen der Temperatur verhindert. Man muss den Lockenstab also ausschalten und dann wieder einschalten, wenn man die Temperatur ändern will. Zudem drückt man aus Versehen abundzu auf die Knöpfe und hört dann ständig ein Klicken. Das gleiche Problem hatte ich auch beim Glatteisen Crystal Hair Styler Macaron Edition von Grundig .

Alles in allem bin ich bin dem Produkt Hair Styler HS 6430 von Grundig zufrieden. Wie sind eure Erfahrungen? Habt ihr bestimmte Favoriten?marina-sutter-beauty-blog-muenchen-haarverlaengerung-extensions-haarverdichtung-muenchen

9 Comments

  1. August 26, 2016 / 11:21 am

    Die Haare schauen toll aus und ich habe mir meine langen Haare gerade erst schulterlang schneiden lassen. Wie ich es bereue 😀 Aber locken gehen zum Glück bei jeder Haarlänge und zum Glück habe ich noch Clip-in Haarteile, falls die Sehnsucht nach langen Haaren doch wieder zurück kommt. Ich bin froh, dass es heute solche Möglichkeiten gibt!

    • fashiontipp
      September 29, 2016 / 3:49 am

      Ich habe mir auch zuerst überlegt, die Clip-in Haarteile zu kaufen. Aber mir ist einfach zu aufwendig jeden Tag sie anzubringen. Und die richtige Farbe selbst im Internet zu auszusuchen, fand ich mega schwierig 🙂
      LG, Marina

    • fashiontipp
      September 29, 2016 / 4:08 am

      Danke dir liebe Susi!

  2. August 30, 2016 / 1:17 pm

    Such a great hairstyle Marina, suits you so amazing! I like the loose curls on you, and you did it much better than a lot of pro hair stylists! That cry iron looks so great!!
    Thank you for sharing this, wish you a great month of September!
    Kisses from Mykonos! <3
    Stella
    http://www.stellaasteria.com

  3. August 30, 2016 / 6:52 pm

    Marina, ich sage es ja immer wieder. Ich liebe deine Haare. Ich finde mit deiner Frisur kann man so viel machen 🙂
    Der Lockenstab sieht vielversprechend aus. Danke für deine super Review!

    Alles Liebe,
    Birte
    http://show-me-your-closet.de/

  4. September 17, 2016 / 6:41 pm

    Der Locksentab ist super – ich habe schon viele Geräte getestet, aber diesen hier nutze ich auch privat, also zu Hause sehr gerne.

    Ist also derzeit ebenfalls mein Favorit 🙂

  5. Oktober 24, 2016 / 8:33 am

    Echt cooler Beitrag! Die Locken sehen echt richtig schön aus. Nicht zu definiert und schön locker fallend. Ich persönlich komme mittlerweile besser mit Lockenstäben ohne Klemme zurecht. Mir ging das immer auf die Nerven, dass ich einen unschönen Knick von der Klemme im Haar hatte. Hab einen kegelförmigen Lockenstab von Remington ohne Klemme und das funktioniert mittlerweile nach etwas Übung echt super.

    Liebe Grüße 🙂

  6. Januar 13, 2017 / 12:56 pm

    Ich hab ganz normale Lockenwickler und die benutz ich auch einfach, wenn ich die Zeit habe. Aber das dauert schon so seine 2 Stunden. Und die Heißwickler würden dann wohl auch nicht schneller gehen. Und der Stab dauert eben nur 15 Minuten. Und da wüsste ich nicht, was genauso schnell geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.