Vegetarischer Burger mit leckerer Sauce

tex-mex-burger-mit-guacamole-veganes-essen-burger-food-blog-muenchen-Marina-Sutter_Einen schönen Montag, ihr Lieben! Vegetarisch und vegan kochen ist meine große Leidenschaft. Ich liebe gutes vegetarisches Essen und ich liebe es, neue Rezepte auszuprobieren. Heute habe ich mal wieder ein köstliches Rezept für euch.

Zutaten für 2 Personen

Für Tofubuletten

300g Tofu

2 Zwiebeln

1 Bund Petersilie

50 g Maiskörner ( aus der Dose)

50 g Kidneybohnen

60g Paniermehl

2 TL Salz

2 TL Paprikapulver

2 TL Tomatenmark

schwarzer Pfeffer aus der Mühle

70 ml Pflanzenöl

Für die Salsa

2 Tomaten

200 g Kidneybohnen

2 EL Tomatenmark

2 EL Olivenöl

1 rote Chilishote

1 EL frisch gepresster Zitronensaft

Salz, Pfeffer

Außerdem

Salat nach Belieben

2 Sesam-Burgerbrötchen

Sylter Salatfrische

Zubereitung (ca. 60 min)

Für die Burger den Tofu mit einer Gabel zerdrücken. Zwiebeln schälen. Petersilie waschen und mit dem Zwiebeln im Mixer pürieren. Mais und Kidneybohnen abtropfen lassen. Alle Zutaten für die Burger, bis auf das Pflanzenöl, 2 Minuten gut durchkneten und zu 3 flachen Burgern formen. Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Burger bei starker Hitze von beiden Seiten 2 Minuten braten. Dann die Temperatur auf mittlere Stufe reduzieren die Burger von beiden Seiten jeweils weitere 4 Minuten goldbraun braten.

Für die Salsa Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Mit anderen Zutaten für die Salsa mischen.

Salatblätter waschen, trocken schleudern.

2 Sesam-Burgerbrötchen aufschneiden und kurz toasten. Die unteren Brötchenhälften zuerst mit Salat und den Burgern belegen. Salsa und Sylter Salatfrische daraufgeben und mit oberen Brötchenhälften abdecken.

Guten Appetit!sylter-salat-frische-veganes-essen-burger-food-blog-muenchen-Marina-Sutter_

Share:

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.