Weekly Update #9

Bei mir ist letzte Woche nicht viel passiert. Worauf ich mich aber sehr freue, ist unser Trip nach Amsterdam. Ich war noch nie in Holland, deswegen ist meine Vorfreude riesig. Amsterdam bietet unzählige Locations für tolle Bilder, und ich glaube in der Stadt herrscht eine coole Atmosphäre, was wohl typisch für die Niederlande ist. Ich freue mich aber nicht nur auf schöne Bilder, sondern möchte natürlich auch die Stadt erkunden. Sightseeingtour ist also angesagt. Falls ihr Tipps für mich habt, dann los damit!

Wegen Amsterdam musste ich ein paar Blogger-Events für diese Woche absagen, was natürlich sehr schade ist. Es ist immer eine tolle Möglichkeit, sich mit Bloggerfreunden zu treffen. Das Bloggen (u.a. Instagram) nimmt schon unheimlich viel Zeit in Anspruch. Mittlerweile ist es kein Hobby mehr, aber bezahlt wird am liebsten mit PR Samples. Ich wünschte mir für uns alle mehr Transparenz, was die Bezahlung angeht. In anderen Berufen gibt’s doch auch einen Mindestlohn, aber bei Bloggern ist es meist ein großes Geheimnis, wie hoch die Preise für bezahlte Instagram-Posts sind. Warum müssen sich befreundete Blogger über WhatsApp ständig austauschen, was Firmen bereit sind zu bezahlen. Das ist doch auch keine Dauerlösung, oder? Wie seht ihr das, seid ihr der gleichen Meinung oder denkt ihr ganz anders?

Auf Instagram werde ich öfters nach meiner Kamera gefragt. Gerne beantworte ich eure Fragen: ich fotografiere mit einer Nikon D750 Kamera und einem Objektiv 85mm Blende 1.4. Die Kamera ist super, macht tolle Fotos, aber das Objektiv ist nur für Porträt-Fotoshootings geeignet. Reise- oder Interieur-Fotografie könnt ihr euch mit diesem Objektiv abschminken 😉 So eine Kamera ist schon Hightech. Und ich möchte demnächst gerne einen Kurs machen, damit wir noch mehr aus der Kamera herausholen können. Ich denke, das Geld ist gut investiert, wenn man sich noch besser mit der Kamera auskennt.

Share:

16 Comments

  1. November 7, 2017 / 6:31 am
    Ich bin schon so gespannt auf deine Impressionen aus Amsterdam! <3
    Bisher kenne ich nur den Flughafen Schiphol, der von uns recht häufig als Zwischenlandungsflughafen genutzt wird. 😀
    Die Stadt an sich mit ihren vielen Grachten ist echt märchenhaft!
    Und deinen Unmut wegen den ganzen Blogger-Gehalt-Vertuschungen kann ich nur verstehen.
    Ich bin aktuell auch genervt, dass viele Firmen zwar Kooperationen machen möchten, aber nur Produktsamples (Wert 20-50 Euro) anbieten und im Gegenzug einen kompletten Blogpost mit Review verlangen.
    Die Arbeit, die hinter einem Blogpost oder auch hinter dem perfekten Instagram-Bild steckt, sehen die Firmen nicht!

    Allerliebste Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

    • fashiontipp
      November 15, 2017 / 10:48 pm
      Hallo liebe Susa! Ja, hast du voll Recht, der Flughafen Schiphol wird öfters als Zwischenlandungsflughafen genutzt. Der Weg vom Flughafen in die Stadt ist voll simple und kostet nur 5€.
      LG,
      Marina
  2. November 7, 2017 / 6:43 am
    Liebe Marina!

    Ich finde es super dass du nach amsterdam fährst! Bin schon super gespannt auf deine Tipps und wie du es fandest! Für mich gehts nämlich im Dezember nach amsterdam 😍❤️

    • fashiontipp
      November 15, 2017 / 10:48 pm
      Viel Spaß im Amsterdam Liebes!!!
  3. November 7, 2017 / 7:10 am
    Das wäre schon toll, wenn man mehr Klarheit im
    Blogger-Gehalts-Dschungel hätte. Zumindest eine grobe Richtung wäre toll und sehr hilfreich! Bin gespannt wie sich das Ganze weiterentwickelt.
    • fashiontipp
      November 15, 2017 / 10:49 pm
      Ich bin auch sehr gespannt liebe Nathalie!!!
  4. November 7, 2017 / 8:09 am
    Liebe Marina,
    ich wünsche dir eine tolle Zeit in Amsterdam, es ist eine wunderschönes Stadt! Es wird dir sicher dort gefallen!
    Was die Bezahlung von Bloggern angeht, würde ich mir auch mehr Transparenz wünschen!
    Viele Grüße
    Susi
    • fashiontipp
      November 15, 2017 / 10:54 pm
      So toll war es nicht, leider. Du hast schon alles mitbekommen 🙁
      LG, Marina
  5. November 7, 2017 / 12:52 pm
    liebe Marina, da wünsche dich dir alles erstes natürlich eine ganz wuderbare Zeit in Amsterdam – die Stadt ist von Düsseldorf ja nur einen Katzensprung entfernt, daher kam ich schon öfter in den Genuss sie zu besuchen … lohnt sich wirklich 🙂
    und einen Foto-Workshop kann ich dir auch nur empfehlen! das Wichtigste ist eben, dass man mit seiner eigenen Kamera gut umgehen kann 😉

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://liebewasist.com

  6. November 8, 2017 / 10:55 am
    Amsterdam wird bestimmt cool. Nicht nur wegen der Bilder 🙂

    Ich bekam neulich eine Anfrage für einen bezahlten Post im Blog – aber nur für einen follow-Link. Hab ich dankend abgelehnt. Dann verzichte ich schon mal auf ein lukratives Angebot. Das Problem bei den Bloggern ist, es gibt keine festen Preise. Jeder handelt sein Honorar und die Bedingungen selbst aus.

    Liebe Grüße Sabine

    • fashiontipp
      November 15, 2017 / 11:08 pm
      Hallo liebe Sabine, du sprichst mir aus dem Herzen 🙂
  7. November 8, 2017 / 8:37 pm
    Liebe Marina, ich bin schon gespannt auf die Bilder von deinem Amsterdam Trip! Du machst wirklich tolle Fotos!
  8. November 12, 2017 / 1:45 pm
    Ich hoffe du genießt deine Zeit in Amsterdam 🙂 Auf deiner Story sieht es auf jeden Fall richtig toll aus 🙂
    ich freue mich schon dich bald Wieder zu sehen
    Hab einen wundervollen Sonntag< 3
    Liebste Grüße,
    Sassi
  9. November 12, 2017 / 9:06 pm
    Hallo Liebes!
    Wie ich sehe, geht es dir sehr gut! Ja, Amsterdam ist wirklich schön – ich wünsche dir ganz viel Spaß und hoffe du schaust auch mal wieder bei mir vorbei 🙂

    Liebst
    http://www.sugarpopfashion.com

    • fashiontipp
      November 15, 2017 / 11:46 pm
      Hallo Liebes! Ich schaue gleich bei dir vorbei 😉
  10. November 14, 2017 / 8:12 pm
    Ich bin sehr gespannt auf die Bilder aus Amsterdam. Bezüglich eines Workshops hatte ich auch ganz ma Anfang fest vorgehabt diesen zu machen, doch dann vergingen die Monate…schlecht wäre es nicht..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.