Beautyprogramm mit Biotherm Pflegeprodukten

An Weihnachten und Silvester habe ich es mir richtig gut gehen lassen. Essen, Essen und nochmals Unmengen an leckerem Essen. Ich liebe Raclette. Und ich weiß gar nicht, wie ich so viel Leckereien in mich viel reinstopfen kann. Die kleinen Schälchen verleiten dazu, dass man nicht aufhören mag zu essen. Doch das Feiern ist vorbei, und jetzt ist die Zeit für die guten Vorsätze für 2018. Heute habe ich schon Sport gemacht, ich muss nämlich die 2 Kilos nach Weihnachten und Silvester wieder abbauen. Auch meine Haut braucht ein Detox Programm, um meinen Teint wieder strahlen zu lassen für die Fashion Week in Berlin.

 Und so sieht mein Programm aus: Nach der gründlichen Reinigung meines Gesichts nutze ich derzeit die Biotherm Skin Oxygen Reinigungslotion. Also nach der Make-up Entfernung trage ich die Lotion mit einem Wattepad oder den Fingerspitzen auf das Gesicht auf. Die mit Sauerstoff angereicherte Lotion enthält sogenanntes Chlorella Algen-Extrakt mit Detox-Wirkung: die Haut kann wieder atmen und sieht strahlend aus.

Für ein optimales Ergebnis trage ich als Tagespflege auf Gesicht und Hals das Skin Oxygen Detox Feuchtigkeitsgel auf. Es hat einen kühlenden Effekt, zieht sehr schnell ein und hinterlässt keinen Film auf der Haut. Das Gel ist auch ideal vor dem Auftragen von Make-up. Es gibt keine fettigen Rückstände und kein klebriges Gefühl. Etwas, was mir besonders wichtig ist. Denn ich finde es voll unangenehm, wenn ein Pflegeprodukt wie eine dicke Schicht auf der Haut liegt oder die Haut danach spannt.

Der Duft von Lotion und Gel sind herrlich frisch, und beide Produkte machen meine Haut super weich und geschmeidig. So bin ich auch nach einigen Wochen Anwendung immer noch sehr zufrieden und definitiv überzeugt von den Produkten.

In Zusammenarbeit mit Flaconi

Share:

9 Comments

  1. Januar 3, 2018 / 4:08 pm
    Meine Liebe,
    so ging es mir auch! Ich hatte richtig Freude daran, mich an den Festtagen kugelrund zu essen. Die Waage hat es sportlich genommen, meine Haut leider nicht. Pickelalarm.
    Meine Haut hat also auch drigend Detox nötig und die Produkte hören sich wirklich gut an!

    xo Rebecca
    https://pineapplesandpumps.com/

  2. Januar 4, 2018 / 9:50 am
    wow du hast die produkte echt super toll in Szene gesetzt!
    oh ja u besonders nach dem deftigen essen nach den feiertagen achte ich auch immer auf eine speziellere hautpflege!
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

  3. Januar 7, 2018 / 3:51 pm
    Liebe Marina, ich bin ein großer Fan der Produkte 😉
    Schön, dass du es dir über die Feiertage so richtig gut gehen lassen hast. Ich freue mich schon dich ganz bald wieder zu sehen <3
    Hab einen wundervollen Abend :*
    Liebste Grüße,
    https://besassique.com
  4. Januar 8, 2018 / 6:54 pm
    Liebe Marina,
    das kenne ich nur zu gut – auch meine Haut braucht nach den eher gehaltvollen Feiertagen und den Unmengen an Süßigkeiten definitiv Detox und intensive Pflege.
    Mal abgesehen von der Ernährungsumstellung, die ich jetzt im Moment mache. 🙂
    Die Produkte hören sich echt super an!

    Allerliebste Grüße,
    Susa

    http://www.MISSSUZIELOVES.de

  5. Januar 8, 2018 / 7:33 pm
    Die Biotherm Produkte sind wirklich toll. Ich hatte sie während meiner Jugend durchgehend und war richtig begeistert! Nun probiere ich ein bisschen was anderes aus ..
  6. Januar 8, 2018 / 9:55 pm
    Ich liebe deine Bilder einfach Marina! Die Qualität und die Bearbeitung sind so toll!
    Und ja ich hab beim Süßkram auch ordentlich zugeschlagen, deftiges ist bei mir weniger das Problem ☺️ die Produkte würden meiner Haut sicher auch nicht schaden! Muss ich mir unbedingt mal anschauen:)
  7. Januar 9, 2018 / 8:17 am
    Hallo meine Liebe,
    ohja – mir geht es da ähnlich! Meine Haut braucht dringend ein Detox Programm!
    Die Produkte von Biotherm kenne ich und mag sie sehr gerne. Finde sie auch sehr gut verträglich und sehr angenehm.
    Tolle Bilder übrigens <3
    Love,
    Tori | https://abouttori.com
  8. Januar 10, 2018 / 9:46 am
    Hört sich nach tollen Produkten an! Ich glaube, ich brauche auch noch ein bisschen Beauty vor der Fashion Week …
    Liebe Grüße
    Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.